Postkarten aus der Vergangenheit

Jeder kennt das Problem: Der Stauraum in Wohnung und Keller wird von Jahr zu Jahr kleiner. Allerlei Krimskrams sammelt sich über die Jahre an und irgendwann hilft nur noch eins: Ausmisten. Vieles von dem, was da zentimeterdicke Staubschichten trägt, kann man getrost wegschmeißen, aber dann und wann findet man ein Kleinod, dessen Existenz man ganz vergessen hatte. Postkarten etwa, seit Jahren vergessen, sind immer eine Überraschung, wenn man sie irgendwann wiederfindet. Die Menschen, die sie geschrieben haben, wurden vielleicht aus den Augen verloren, Kinder sind erwachsen geworden und Beziehungen zu Bruch gegangen. Wenn man die Postkarten liest, hat man so das Gefühl, in die Vergangenheit einzutauchen und man erinnert sich, was man empfunden hat, als man damals die Postkarten erhalten

Weiterlesen »