Sponsored Video – Thomas Müller – Jetzt schon Kult

Thomas Müller ist Kult. Der FC Bayern München ist Kult. Zumindest für viele Fußabblfans Als Garant für Tore netzt Müller mit seinem Instinkt und einer feinen Technik Woche für Woche seinen Torriecher. Auch um die eigene Meinung und coolen Sprüchen ist Thomas Müller nie verlegen. Auch das macht ihn bei vielen seiner Auftritte echt kukltig. Fussballerisch versteckt er sich nie. Auch bei Gilette wo er Markenbotschafter ist nicht, Hier gibt er in kurzen Anschauungsvideos Einblicke in einzelne fußballerische Tricks. Vor allem junge Fußballer sind begeistert, wertvolle Schusstechniken von einem absoluten Profi lernen zu dürfen. Ein echter Müller 🙂 Wissenswertes über „Herrn Müller“ Seit der Saison 2000/2001 ist Thomas Müller beim FC Bayern München. Konsequent ging er seinen Weg vom Jugendspieler

Weiterlesen »

Der Kult um den blauen Dunst

Doch, man muss es zugeben James Dean oder Humphrey Bogart ohne Zigarette im Mund oder in der Hand wäre doch nicht halb so cool. Aber gut, das sind nun einmal Leinwandhelden, die mit dem realen Leben nichts zu tun haben – und das ist auch gut so. Früher war es Kult, sich bei solchen Heroen wie Bogart oder den Existentialisten a la Jean Paul Sartre als Vorbilder zu bedienen. Wenn man nichts so recht zu tun oder zu sagen hatte, hatte man immer noch die Fluppe zum herum Wedeln und sich Beschäftigen. Lange Zeit war das auch okay, da durften selbst Kleinstkinder im häuslichen Bereich von blauem Dunst eingehüllt werden. Alles war gut, so lange es dem Raucher gut ging.

Weiterlesen »

Die Geschichte des Telefons

Sowohl Smartphones und Handys als auch die analoge sowie digitale Telefonie haben ihren gemeinsamen Ursprung in Jahr 1876. Der Sprachtherapeut und spätere Großunternehmer Alexander Graham Bell testete in diesem Jahr sein eigens entwickeltes elektromagnetisches Telefon erstmals außerhalb des Labors über eine Strecke von 8,5 Kilometer erfolgreich. Vor über 100 Jahre steckte die Telekommunikation in den Kinderschuhen. Heute gelten die Errungenschaften als selbstverständlich im Alltag. Früher galten die Erfindungen als „Revolution“. Ein Meilenstein – Die Wählscheibe Nachdem das neuartige „Fernsprechgerät“ zunehmend an Beliebtheit gewann, waren die Wünsche nach etwaigen Verbesserungen groß. Die wohl fundamentalste Veränderung war die selbstständige Herstellung einer Verbindung mittels einer Zahlenscheibe. Bereits wenige Jahre nach dem ersten Telefongespräch reichten A. E. Keith und die Brüder John und Charles

Weiterlesen »