Der Würfel der blitzartig Licht macht – Oho, ein Wortspiel

Wie ja einige vielleicht mitbekommen habe war ich im Urlaub. Und auch wenn ich nicht grade der ganz große Fotomacher bin, so sind auch diesmal wieder auf Kamera, Handy und keine Ahnung noch wo Dutzende und noch mehr Dutzende von Fotos auf irgendwelchen digitalen Medien gelandet. Und da ist es mir eingefallen. Etwas echt kultiges von früher: Der Blitzwürfel: Einen kleinen Kubus, in dem einzeln zündende Lichter untergebracht waren und den man so lange in seiner Fassung weiterdrehte, bis alle Blitze abgefackelt waren, dann wurde ein neuer Würfel aufgesteckt. Auf Dauer ein echt teures Vergnügen. So wurde über jedes Foto nachgedacht und es optimal durchdacht. Wer erinnert sich noch daran? Amazon.de Widgets

Weiterlesen »

Perfekter Halt – Und wer ist schuld? – Na Klar > 3 Wetter Taft

Eine einzige „Werbung von früher“ als „den“ Spot zu bezeichnen ist eigentlich nicht möglich. Erinnert Ihr euch an den Duracell-Hasen? Oder Tilly und Ihre Spülhände? Nicht zu vergessen den Lochfrass… Egal! Eine der Werbungen an die ich mich immer erinnern kann ist die folgende Aber: Bevor Ihr auf Play drückt: Bekommt Ihr die 3 Städte noch zusammen? Barcelona, Mailand und San Remo? Oder war es Köln, Lissabon und Paris? Ratet vorher einfach mal mit und dann werdet Ihr beim schauen sicher sagen „Ach ja, stimmt!“ Viel Spass: Amazon.de Widgets

Weiterlesen »